Hinweis zum Geldwäschegesetz

Als Immobilienmakler gehören wir nach § 2 Absatz 1 Nr. 10 des Geldwäschegesetzes (GwG) zu den „Verpflichteten“. Zu unseren Pflichten gehört es die Identität de Kunden festzustellen, wenn wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Bitte haben Sie deshalb Verständnis, dass wir vor Aufnahme einer Geschäftsbeziehung Ihre persönlichen Daten abfragen – dazu genügt die Kopie Ihres Personalausweises.

Juristische Personen und Firmen stellen uns mit einem Handelsregisterauszug die notwendigen Informationen zur Verfügung.

Bitte unterstützen Sie uns bei Aufgaben, zu denen wir gesetzlich verpflichtet sind. Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mehr Informationen zum Geldwäschegesetz (GwG)